Junge Gemeinde

Jun/ge Ge/mein/de

['jʊŋə gəm͜aində] die; -, -n

Die Junge Gemeinde ist Jugendtreff, Ort für Gespräche über Gott und die Welt, Spiel-Platz, Mensa, Kino, Bühne, Kochplatz, oft genug Kabarett, Sofa, Gesang und Gebet für Jugendliche. Kurz: JG ist Kirche für Dich!

Immer mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr (oder länger) treffen sich eine muntere Schar Jugendlicher im JG-Keller der Peterskirche (Seiteneingang an der Wiese auf der Schletterstraßen-Seite – bei verschlossener Tür einfach klingeln) zum gemeinsamen Nachdenken über Gott und die Welt, Quatschen, Spielen, Entspannen oder einfach nur zum Zusammensein.

Jedes Jahr bereiten wir ein Krippenspiel vor, fahren im Winter zur Ski-Freizeit nach Tschechien (ab 2024 wieder geplant) oder treffen uns im Sommer im Park zum Grillen und Spielen.

Unser letztes Highlight war in der ersten Sommerferienwoche unsere Fahrradtour von Frankfurt-Oder bis an die Ostsee auf die Halbinsel Usedom, immer entlang des Oder-Neiße-Radwegs. Ein tolles Erlebnis an einem besonders schönen Fleckchen Erde.

Informationen gibt es bei Gemeindepädagoge Michael Köckert, Tel.: 0179-2930714 oder Mail: koeckert@peterskirche-leipzig.de