Offene Kirchen

Nicht erst in der Pandemie haben wir unsere Kirchen geöffnet und damit Menschen Raum zu Einkehr und Gebet geben können. Auch in diesem Jahr wollen wir das wieder tun, immer von 16 bis 18.00 Uhr stehen Ihnen unsere Kirchen seit 1. Mai offen.

Das ist aber nur möglich, wenn sich weiter Menschen engagieren und die Schlüssel in die Hand nehmen, vielleicht eine schöne Musik einlegen und ab und an für ein kurzes Gespräch zur Verfügung stehen. Wir sind dankbar für die Schar von Ehren­amtlichen, die das in den letzten Jahren getan hat und freuen uns über Ver­stärkung.

Eine weiteren Einblick und Kontaktangaben erhalten Sie auf der Seite der Offenen Kirche.
In der Gethsemane­kirche kann während der Öffnungs­zeit die Ausstellung »Zerstörte Zukunft« besichtigt werden.

Pfarrer Christoph Reichl

Zurück