Neugründung der Kinderchöre unserer Gemeinden

Kinderchöre in der Peters- und Bethlehemgemeinde? Lange nicht GEHÖRT? In unseren Kinderchören können Kinder bald wieder singend Gemeinschaft erleben, die Stimme und das Gehör schulen, Rhythmus- und Atemspiele machen, lustige und ernste Lieder singen und dabei auf einander achten, hinhören, neben dem Mund auch Augen, Ohren und Herzen öffnen und mit Gesängen und z. T. Instrumenten den Gottesdienst und andere Aufführungen bereichern.

Im neuen Schuljahr wird es dienstags einen Kinderchor für Kinder der Vorschule bis zur 2. Klasse und einen Kinderchor für Kinder der 3. bis 6. Klasse geben. Ich würde mich freuen, wenn wir eine große Runde werden und somit tolle Musik zum Klingen bringen. Der Kinderchor begibt sich mit dem Familiengottesdienst zum Schulanfang am 6. September um 10 Uhr im Garten der Bethelehmgemeinde auf den Weg.

Die offizielle Gründung mit allen Kindern und somit unsere ersten Chorproben finden am Dienstag, dem 8.September, in der Bethlehemgemeinde statt. Die Kinderchöre sind so mit den Angeboten der Kinderkirche verzahnt, dass es auch die Möglichkeit gibt, beides zu besuchen. Außerdem können wir gemeinsame Projekte stemmen, wie zum Beispiel das musikalische Krippenspiel im kommenden Advent. Bitte melden Sie ihr Kind via Mail bei mir an, dann kann ich Sie über spezifische Regelungen im Umgang mit Corona informieren, die im Moment für September noch nicht absehbar sind, und Bedingungen für die Kinder schaffen, die zum Singen einladen. Ulrike Pippel (Kinder- und Jugendkantorin) Kontakte: ulrike.pippel@evlks.de oder 0341 59 40 57 32

Zurück