Marienbrunner Sommernachmittag

Marienbrunner Sommernachmittag am 11. Juli 21

"Darf ich bitten?"

Unsere Gemeinde feierte am 11. Juli einen wunderbaren "Marienbrunner Sommernachmittag"!

Der Nachmittag drehte sich um das Tanzen. Die Gottesdienstgemeinde tanzte, die Festgemeinde tanzte und die Kinder führten eine Tanzchoreographie auf.

Etliche Gemeindeglieder ließen sich einladen - vor allem Familien. Die Kinder sagten mir: Danke, es ist richtig toll, dass es so etwas wieder gibt! Es wurde gemalt und gelacht, gebastelt und erzählt - alles mit ausreichend Kuchen und Grillgut. Herrlich!

Direkt nach dem Abschlusssegen 18:00 Uhr goss es dann wie aus Eimern - als ob der Himmel auf den Schlusspfiff gewartet hätte. Beschwingt-benässt wurde aufgeräumt und der Weg nach Hause gesucht.

Zurück