Kinder-Sommerrüstzeiten

In den Sommerferien 2021 bieten die Leipziger Gemeindepädagog*innen verschiedene Rüstzeiten und Fahrten für Kinder an. Die Planungen dazu laufen bereits. Anders als beim Kindercamp in Deutzen finden die Rüstzeiten in kleineren Gruppen statt, sind über die gesamten Sommerferien verteilt und richten sich an verschiedene Zielgruppen. So wird eine Mädchenfreizeit geplant, eine Naturerlebnis-Freizeit für Grundschulkinder oder ein Pfadfinderlager. Das Besondere an den Angeboten ist: Jede Rüstzeit und Fahrt ist offen für alle Kinder der Leipziger Gemeinden!

Auch die Gemeindepädagog*innen von Peters und Bethlehem bieten in der ersten Ferienwoche eine Freizeit an. So plant Sibylle Schicketanz mit unserer Kollegin Claudia Weiß eine Rüstzeit in der ersten Ferienwoche, voraussichtlich im Vogtland. Zielgruppe sind Kinder der 3. bis 6. Klasse.

Michael Köckert fährt ebenfalls in der ersten Ferienwoche zum Pfadfinder-Landeslager nach Großzerlang (Brandenburg). Hier können auch interessierte Kinder mitfahren, die noch keine Pfadfindererfahrung gesammelt haben.

Die Ausschreibungen für die Sommerferienangebote beginnen Ende Februar. Alle Angebote werden auf der Website kirchemitkindern-leipzig.de vorgestellt. Die Anmeldungen erfolgen über den Kirchenbezirk Leipzig, außer für das Pfadfinderlager. Hier erfolgt die Anmeldung über Gemeindepädagoge Michael Köckert.

Zurück