Kirchenruine Wachau

Christi Himmelfahrt im Freien

Am 40. Tag der Osterzeit feiern wir all­jährlich die Rückkehr Jesu Christi zu Gott, dem Vater im Himmel.

Der Feiertag leitet sich direkt aus den Schriften des Neuen Testaments ab. Im Evangelium nach Lukas (Lk 24,50–52) und in der Apostelgeschich­te (Apg 1,1–11) wird vom auferstandenen Jesus berichtet, der sich vierzig Tage lang den Jüngern zeigte und anschließend in den Himmel zur Rechten Gottes erhoben wurde.

Was verbinden wir mit diesem Feiertag? Dankbarkeit dafür, dass Jesus zu uns auf die Erde kam? Sehnsucht nach dem Himmel?

Wir laden herzlich ein zum Gottesdienst unter freiem Himmel am 13. Mai, um 10.00 Uhr, in der Kirchenrui­ne Wachau. Traditionell wird der Gottes­dienst von Pfarrer Weber, Pfarrer Enders und unserem Posaunenchor gestaltet.

Zurück