Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Die Vertretung der Kirchgemeinde nach außen – und damit alle rechtlich bindenden Entscheidungen – werden vom Kirchenvorstand getroffen. Die Ausgestaltung dieses Rahmens vor Ort liegt in der Hand der Ortsausschüsse.

Wer wir sind – oder besser: wie Kirche vor Ort ist – liegt also in der Verantwortung von Kirchenvorstand und Ortsausschuss. Beide Gremien wurden am 13. September neu gewählt und werden am 1. Advent eingeführt: die Ortsausschüsse im allgemeinen während des Vormittagsgottesdiensts, der Kirchenvorstand im Nachmittags-Gottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche um 17.00 Uhr.

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Kirchenvorstand

Informationen über den Kirchenvorstand

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Ortsausschüsse

Informationen über die Ortsausschüsse

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Mitarbeitende in der Verkündigung

Informationen über die Mitarbeitenden in der Verkündigung

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Mitarbeitende Verwaltung, technische Dienste

Informationen über die Mitarbeitenden in der Verwaltung und in technischen Diensten

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Mitarbeitende Kindergarten

Informationen über die Mitarbeitenden im Kindergarten

Kirchenvorstand und Mitarbeitende

Mitarbeitende Friedhof

Informationen über die Mitarbeitenden des Friedhofs