Geistliche Impulse und Übungen

In vier Wochen in der Fastenzeit, vom 20. Februar bis 21. März, beschreiten wir gemeinsam einen inneren Weg. Biblische Texte, Bilder, Lieder, Gebete und Gedichte bieten eine Grundlage, den eigenen Alltag und die eigene Such­bewegung aus verschie­denen Blick­winkeln anzuschauen. Dieser Kurs ist eine Einladung, mitten im Alltag einen Raum zu schaffen, in dem neue Glaubens­erfahrungen und geistli­cher Austausch möglich sind. Für sich persönlich und gemein­sam kann Stär­kung im Glauben erfahren werden. Der Übungs­weg kann gut von zuhause aus beschritten werden. Einführung, Anleitung und Begleitung erfolgt schriftlich bzw. für Gruppen per Video- oder Telefon­konferenz. Für Einzel­personen stehen die Begleite­rinnen und Begleiter für persön­liche Anleitung, Austausch und Gespräch zur Verfügung.

Zusätzlich wird der Kurs auch als Podcast online gestellt.

Die Erfahrungen, die diese »Beziehungs­pflege mit Gott« mit sich bringen kann, sind kostbar und nach­haltig und können in einer Zeit wie dieser Orien­tierung und Sinn geben.

 

Den Flyer mit allen Informationen und Anmeldeformular können Sie sich hier herunterladen bzw. ansehen: