Aktuelles

Zu Beginn des neuen Schuljahres fährt der Jugendchor zur Chorfahrt vom 7. bis 9. Oktober in die Frosch­mühle nach Thü­ringen. Eine gute Gelegen­heit, um in einen neuen Chor einzusteigen! Ihr könnt auch ohne Chor­erfahrung dazu­kommen und das Singen bei uns auspro­bieren! Meldet Euch an, per E-Mail an Ulrike Pippel.

Unser Jugendchor (ab 7. Klasse) probt nun ab dem 7. September immer mitt­wochs 18:00 Uhr in der Chorkapelle der Peterskirche.

Herzliche Einladung! Kantorin Ulrike Pippel


 

Unser Jugendchor stellt sich vor

Jeden Mittwoch treffen wir uns um 18.00 Uhr in der Chor­kapelle der Peters­kirche zum Proben. Wir singen über­wiegend neue Lieder in verschie­denen Stilen, ein- und mehr­stimmig, Gefühl­volles, Fetziges, manchmal auch Klas­sisches (z. B. von J. S. Bach). Wir gestalten mit­einander Gottes­dienste, kleine Konzerte und szenische Auf­führungen.

2018: Konzert in der PAX Jugendkirche, Foto: Antje Caffier
Ulrike Pippel

»Ich kann bestimmt nicht gut singen!« – Das sagen alle! Wir sind alle nur musi­kalische Laien. Keiner muss bei uns vorsingen oder Derartiges … nur mitsingen! Schau doch einfach mal rein.

Wer: Jugendliche ab der 7. Klasse
Wann: mittwochs, 18.00 Uhr
Wo: Chorkapelle der Peterskirche, Schletterstr. 5
Leitung: Kantorin Ulrike Pippel

Die Proben finden unter Berück­sichtigung der Hygiene­regeln während der Corona-Pandemie statt.

Probenwochenende und Konzert unseres Jugendchores

Wir durften als Jugendchor am Reformationstag 2018 in der Gethsemanekirche ein eigenes Konzert gestalten. Zur Vorbereitung dafür sind wir ein Wochenende in das schöne Jugendherbergsschloss in Windischleuba gefahren. Der Tag begann dort mit dem Morgengebet und anschließendem Frühstück. Gleich danach ging es mit den Proben los. Zwischen diesen war genügend Zeit für Tischtennisspiele, selbstgebackene Kuchen (Mathildes Wolke war echt lecker!) und Gottesdienstvorbereitungen. Zum Ausklang des Tages gab es einen lustigen Spieleabend mit Werwolf und Improtheater und eine sinnliche Abendandacht in der kleinen Dorfkirche.

Zu einem Probennachmittag kam auch Christoph Zschunke hinzu, um mit uns den Gottesdienst vorzubereiten. Dieser wurde von unserer Jungen Gemeinde zum Thema »Gruppenzwang« gestaltet. Unsere Lieder kamen gut bei der Gemeinde an. Insgesamt war der Gottesdienst sehr gelungen.
Es war ein Wochenende voller schöner Eindrücke, die wir gemeinsam als Gruppe erlebt haben. Das alles und unser eigenes Konzert hat uns sehr zusammengeschweißt. Wir wollen uns dafür noch einmal ganz herzlich bei unserer Chorleiterin Ulrike Pippel bedanken!

Text: Caroline Reinhold
Fotos: Antje Caffier

Kontakt Jugendchor

face   Kantorin Ulrike Pippel
local_phone   (0341) 59 40 57 32

Zurück