Hauskreise

Was im großen Rahmen, z. B. beim Feiern des Gottesdienstes, mitunter zu anonym bleibt, gelingt in einem Hauskreis: Hier kann man sich persönlich begegnen, jeder kann seine Gaben und Ideen einbringen, jeder gestaltet das Zusammensein mit. Hier ist Raum, über Glauben und Zweifel zu sprechen. Hier ist der Platz, in kleiner, vertrauter Runde eigene Fähigkeiten zu entdecken und auszuprobieren.

Hauskreise sind kleine Gruppen von ca. 8 bis 12 Personen, die sich meist in Privatwohnungen treffen. Wie diese Treffen ablaufen, kann ganz unterschiedlich aussehen: man liest gemeinsam in der Bibel, singt und musiziert miteinander, redet über Gott und die Welt, betet füreinander, ist füreinander und für andere da.

Hauskreise gehören von alters her zur Kirche dazu, schon die ersten Christen versammelten sich in ihren Häusern. Bis heute sind sie ein wichtiger Teil gemeindlichen Zusammenlebens.

Unsere Pfarrer und Kirchvorsteher bemühen sich, von Zeit zu Zeit »Starthilfe« zu geben, damit neue Hauskreise entstehen und Interessierte zu einem Hauskreis finden. Wenn Sie also gern zu einem Hauskreis hinzukommen möchten, sprechen Sie Pfarrerin Alber oder Pfarrer Reichl an, die Ihnen dann weiterhelfen können. Oder wenden Sie sich direkt an die in den Steckbriefen aufgeführten Kontaktpersonen der jeweiligen Hauskreise.

Die wichtigsten Infos als Steckbrief
Hauskreis 1

Wann?
Jeden 2. und 4. Dienstag von 19.30 bis 20.30 Uhr.
Wo?
Im Paul-Gerhardt-Haus, Sel­neckerstr. 7.
Gesprächsthema?
Gemeinsames Lesen in der Bibel nach der Lese-Methode des »Bibel-Teilens«.
Teilnehmer?
3 bis 5 Personen im Alter zwischen 55 und 75.
Können noch neue Teil­nehmer hinzu­kommen?
Neue Teilnehmer sind will­kommen.
Kontakt?
E-Mail: Hauskreis

Hauskreis 2

Wann?
Meist am einem Mittwoch am Monats­ende, von 20 bis 21.30 Uhr.
Wo?
Reihum bei uns zu Hause.
Gesprächsthema?
Es steht der Bibel­text im Mittel­punkt, der am kom­menden Sonntag Predigt­text sein wird.
Teilnehmer?
13 Personen im Alter zwischen 40 und 60.
Können noch neue Teil­nehmer hinzu­kommen?
Ja, aber begrenzt.
Kontakt?
Cornelia Aichinger
E-Mail: Cornelia Aichinger

Hauskreis 3

Wann?
Freitags alle 14 Tage ab 19.30 Uhr.
Wo?
Reihum bei einem der Teil­nehmer zu Hause.
Gesprächsthema?
Gesprächs­grund­lage ist jeweils ein Thema aus der Hauskreis­bibel.
Teilnehmer?
11 Personen im Alter ab 50.
Können noch neue Teil­nehmer hinzu­kommen?
Leider nein, wir sind derzeit »aus­gebucht«.
Kontakt?
Isolde Großmann, Telefon: (0341) 48 96 99 02

Kontakt Hauskreise

face   Pfarrerin Ruth Alber
local_phone   (0341) 974 26 87
mail   Ruth Alber
face   Pfarrer Christoph Reichl
local_phone   (0341) 391 86 63