Gottesdienst-Kalender

Corona­bedingt haben wir unsere Gottes­dienste seit mehr als einem Jahr nur ver­kürzt gefeiert, doch nun können wir wieder singen, länger mit­ein­an­der feiern und der Liturgie wieder Raum geben. Der Gottes­dienst in Lößnig beginnt in der Regel um 9.00 Uhr. Beginn in Connewitz ist um 10.30 Uhr. Gottes­dienste für kleine Menschen­kinder beginnen orts­unab­hängig um 10.00 Uhr.

Gottesdienste

Wir feiern die Gottes­dienste unter Berück­sichti­gung der hygie­nischen Vor­gaben. Bitte bringen Sie ein Kärtchen mit Ihren Kontakt­daten (Name, PLZ und Erreich­barkeit) mit oder checken sich elektro­nisch ein. Weiter bitten wir Sie, medi­zinische Masken zu tragen und die Abstände einzu­halten.

Abendmahl

Das Heilige Abend­mahl feiern wir mit Einzel­kelchen – seien Sie herzlich einge­laden!

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst wird in der Paul-Gerhardt-Kirche an allen Sonntags­gottes­diensten während der Predigt ange­boten. Bei steigender Teilnehmer­zahl wollen wir wieder zwei alters­entsprechen­de Gruppen, für Vorschul­kinder und für Schul­kinder, anbieten. Eltern mit Klein­kindern können unseren Krabbel­raum nutzen, der Gottes­dienst wird per Laut­sprecher über­tragen.

In Lößnig findet am 10. Oktober ein Kinder­gottes­dienst statt.

Zugang für Rollstuhlfahrer

Am linken Seiteneingang der Paul-Gerhardt-Kirche werden zu jedem Gottes­dienst Rollstuhl­rampen als Auffahrhilfe angelegt. Am Eingang des Paul-Gerhardt-Hauses befindet sich eine neu gebaute Rollstuhl­rampe.
Leider gibt es weder an der Geth­semane­kirche noch am Gemeinde­haus Lößnig einen rollstuhl­gerechten Zugang.
Grund­sätzlich gilt jedoch: Wir helfen gerne, wenn jemand Hilfe benötigt!