Angebote für Kinder und Familien

Für die Advents- und Weihnachtszeit haben wir hier einige Angebote zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine gesegnete Zeit!

Waldweihnacht für Familien:
Weihnachten »to go« 2020

Wir laden Sie herzlich ein, jeder Haus­stand für sich mit den Kindern im Wald (oder nur zu Hause, quasi unter Isolations­bedingungen) die Weihnachts­botschaft zu hören und zu erleben. Dies ist eine tolle und gute Möglich­keit mit Abstand und für sich Weihnachten zu feiern. Fleißige Helfer (Anna und Astrid mit den Kindern) und ich haben 80 Tüten für Familien liebe­voll gepackt, in denen Sie (fast) alles finden, was Sie für die Wald­weihnachts­feier brauchen. Schmücken Sie an den Feier­tagen einen Baum im Wald für Tiere und feiern einfach vor Ort eine kleine Zeit der Besinnung.

Im Paul-Gerhardt Haus freuen sich die Tüten auf zahlreiche Abholer. Während der Öffnungs­zeiten (Dienstag 15–18.00 Uhr und Donnerstag 10–12.00 Uhr) können Sie im Flur des Gemeindehauses die Tüten abholen. Einmal gerade­aus im Regal unter dem Wand­bild finden Sie diese. Es ist alles auch ausge­schildert.
Update vom 4. Januar: Es sind noch Tüten da, die auf Abholer warten.

Wir wünschen ganz viel Freude dabei! Und vielleicht schicken Sie uns noch ein Foto, wenn Sie im Wald waren? Das wäre toll für den nächsten Gemeindebrief und wir würden so auch erfahren, wie es Ihnen gefallen hat.

Diakonin Claudia Weiß

Gott ist ganz leise

Ein Lied-Video zum Ansehen und Anhören, vielleicht sogar zum Mitsingen, für Kinder und Große:

Geschichtenbox in Connewitz

Neben der Geschichtenbox  an der Bethlehem­gemeinde gibt es auch in Connewitz eine Geschichten­box: und zwar im Schau­fenster von Augen­optik Staske, Wolfgang-Heinze-Straße 20. Jede Woche ist hier in bequemer Kinder­augen-Höhe eine biblische Geschichte zu sehen und nach­zulesen. Im Dezember ist die Weihnachts­geschichte in Aus­schnitten zu sehen und zu be­staunen.

Auf der Seite der Bethlehem­gemeinde wird eine Erzähl­hilfe für Eltern als PDF-Datei zum Herunter­laden ange­boten. Vor Ort kann man diese Seite auch per QR-Code erreichen.

Wir danken Familie Staske ganz herz­lich für diese Möglich­­keit und Herrn Köckert aus Beth­lehem für die Reali­­sierung!

Kindergottesdienst und Krippenspiel für zu Hause

Wer gerne gemeinsam mit seinen Kindern zu Hause einen Gottesdienst gestalten möchte, findet in dieser PDF-Datei eine Angregung. Die Anleitung wurde vom Theologisch-Pädagogischen Institut der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens erarbeitet und zur Verfügung gestellt.

»Der Auftrag von Bethlehem« ist ein Krippen­spiel mit Sprech­szenen für 8 Personen zum Nach­spielen und -sprechen zu Hause. Zur Ver­fügung ge­stellt vom Ev.-Luth. Landes­jugend­pfarramt Sachsen.

Wir wünschen viel Freude und viel Segen beim Aus­probie­ren!

Streaming-Angebote

Kindergottesdienste in der Weihnachtszeit

Unter www.kirchemitkindern-digital.de gelangen Sie zu einem youtube-Kanal, auf dem während der Advents- und Weihnachts­zeit regelmäßig Kinder­gottes­dienste verschie­dener Kirch­gemeinden der Evange­lischen Kirche in Deutsch­land über­tragen werden. Am Heiligen Abend wird hier um 14.00 Uhr eine Christ­vesper für Kinder zu sehen sein.

Kindergottesdienste für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter

Die Versöhnungskirche Plauen stellt auf youtube regelmäßig Kindergottesdienste online. Die Gottesdienste sind für Vorschulkinder und für Grundschulkinder geeignet. Hier der Link zum youtube-Kanal der Kirchgemeinde.

Kindergottesdienste für größere Kinder

Online-Kindergottesdienste für größere Kinder haben Mitarbeiter aus unterschiedlichen Kirchgemeinden in Karlsruhe, Pforzheim und Umgebung ins Leben gerufen. Zu finden sind die Kindergottesdienste auf youtube.

Wir-denken-an-Dich-Karte zum Ausmalen

Es gibt eine Postkartenvorlage zum Ausdrucken, als Idee für Kinder, um die Vorderseite zu gestallten, auf die Rückseite einen Gruß schreiben und dann zu verschicken, zum Beispiel an Senioren­einrichtungen, oder einzuwerfen in die Hausbriefkästen mit einem kleinen Gruß für die Bewohner, die gerade keinen Besuch bekommen können. Sie können sie auch uns als Gemeinde zukommen lassen über das Pfarramt/Gemeindebriefkasten, und wir schicken sie an ältere Gemeindeglieder, die sich über eine Gruß freuen.

Hier finden Sie die Vorlagen für eine Person bzw. für mehrere.